Kontakt

Landesskiverband Kärnten
Arnulfplatz 2
A-9020 Klagenfurt
Kärnten/Österreich
Tel.: 0463/54023
Fax.: 0463/502025
office@skiverband-kaernten.at

Sekretariat
Andrea Kaiser
Tel.: 0463/54023
office@skiverband-kaernten.at

Kärntnermilch Landescup und Alpe-Adria Kinder Sommertournee

Alpe Adria Kinder Sommertournee Klagenfurt

24.09.2017: Landescup SV Achomitz/SD Zahomc mit Gästeklasse
Der SV Achomitz/Zahomc veranstaltete den Landescup in der Alpen Arena in Villach.
Die Anlagen wurden voll ausgenutzt, die Bewerbe wurden von der W-15m bis zur W-98m durchgeführt. Das Wetter spielte beim Sprungwettkampf gut mit, erst zum Kombinationslauf begann es zu regnen, trotzdem konnte der Rollerbewerb durchgeführt werden.
Teilnehmende Gäste aus Italien, vom Skiverein Monte Lussari, die Wiener Stadtadler waren den Kärntner Sportlern nichts nach und förderten so die Konkurrenz.
Unter die Zuseher mischten sich unter anderen Landesskiverbandspräsident Dr. Raimund Berger und Vizepräsident des ÖSV, ASKÖ Präsident Toni Leikam.
Die Veranstaltung wurde in besonderer harmonischer Manier durch den SV Achomitz/Zahomc mit seinen Mitarbeiter, unterstützt durch die AlpenArena, durchgeführt.
Klassensieger gab es aus den Vereinen SV Achomitz/Zahomc, SZ Velden, SG Klagenfurt und SV Villach.

01.10.2017: Int. Alpe Adria Kinder-Sommertournee 2017 - Finale
Das Pendant zur Kindervierschanzentournee und zur Vier-Schanzen-Tournee machte dieses Jahr das Finale Station in Klagenfurt.
Die Teilnehmerzahl von weit über 100 Starter ist für alle Beteiligte eine Anforderung.
Für den Veranstalter muss der Bewerb in kulinarische als auch sportlich gut organisiert werden.
SG-Klagenfurt-Obmann Dietmar Ortner mit seinem Team sorgte für eine perfekte Veranstaltung zum letzten Bewerb der Alpe Adria Kinder-Sommertournee 2017 in der wunderschönen Naturarena. Bei angenehmen Herbsttemperaturen blieben die Kinder (zwischen 6 und 11 Jahre alt) ziemlich cool und zeigten zahlreiche weite und schöne Sprünge. Tournee-Koordinator und Erfinder Karl Pichler zeichnete sich mit tatkräftiger Hilfe vor Ort aus . Stockerlplätze gab es durch Henri van Dillen (SG Klagenfurt) und Nino Brunner (SV Villach). Sebastian Kilzer (SV Achomitz/Zahomc) und Fabian Held (SG Klagenfurt), verpassten das Podium mit dem 4. Rang sehr knapp.
In der Gesamtwertung der vier Staionen Tarvisio(ITA), Zirovnica (SLO), Trzic (SLO) und Klagenfurt, konnten Matthias Jägersberger (SG Klagenfurt) 3. Rang und Brunner Nino (SV Villach) 3. Rang ein tolles Ergebnis erzielen.
Tolle Stimmung gab es in jedem Fall wie an den Bildern zu sehen ist und die Sporterlinnen und Sportler freuen sich auf die Tournee 2018.

Gabentisch Alpe Adria Kindertournee
Sieger Alpe Adria
R.Berger (Lsvk),M.Wiegele (SV Achomitz), A.Leikam
Sieger Landescup
Grießer
Smid
Tschofenig

LSVK Leistungszentren und Schwerpunktschulen

Alpines Leistungszentrum Innerkrems
www.ski-sport.at
Olympiazentrum-Kärnten
www.olympiazentrum-kaernten.at
Villacher Alpen Arena
www.villacheralpenarena.at
Nordisches Nachwuchszentrum Achomitz
www.achomitz-zahomc.at
Langlauf Leistungszentrum Rosenbach
www.unionrosenbach.at
Sport-Borg Spittal / Drau
www.borg-spittal.at 
www.sslk.at 
Schihauptschule Feistritz/Drau
www.ski-hs.at