Kontakt

Landesskiverband Kärnten
Arnulfplatz 2
A-9020 Klagenfurt
Kärnten/Österreich
Tel.: 0463/54023
Fax.: 0463/502025
office@skiverband-kaernten.at

Sekretariat
Andrea Kaiser
Tel.: 0463/54023
office@skiverband-kaernten.at

SMID Österreichischer Schülermeister im Spezialsprunglauf

Österr. Schülermeister: Julian Smid

ÖM Schüler/SPL/NK und Team/17.-18.02.2018: Eisenerz führte die diesjährigen Meisterschaften der Schüler durch, die Wettervorhersagen waren aber nicht sehr erfreulich. 

Noch am Samstag in der Früh wurde das Programm in der Mannschaftsführersitzung komplett umgekrempelt. 

Begonnen wurde mit dem Einzelbewerben der Skispringer, Skispringerinnen und der Nordischen Kombinierer, die Teambewerbe wurden auf Sonntag verschoben, mit der Sorge, dass sie vielleicht dem Wetter zum Opfer fallen werden. 

Die Schanze hielt der Belastung der vielen Trainings- und Wettkampfsprünge stand und die Zeit für Kombinationsläufe war auch noch vor der Dunkelheit vorhanden.

Hervorragende Leistung von SMID Julian (SV Achomitz/Zahomc) mit der Goldmedaille im Spezialsprunglauf, der seit längere Zeit der Seriensieger in der Klasse Schüler II ist und dem Druck stand hielt. 

Sehr gute Leistung in dieser Klasse durch Mayer Thomas (SG Klagenfurt), der den 6. Rang erreichte und Lev Samuel, (SZ Velden) 11. Rang, alle Schüler II.

Unsere Jüngsten konnten sich verbessern, bester war Held Fabian (SG Klagenfurt) als 13. und Brunner Nino als 21. (SV Villach). Rang 26. für Grießer Luca (SV Achomitz/Zahomc) und Rang 29. für Liegel David (SV Villach). 

Unser einziges Mädchen, MENTIL Clara erreichte den sehr guten 10. Rang, wobei sie noch der Kinderklasse angehört.

Die Teambewerbe konnte dann am Sonntag doch bei relativ guten Wetterverhältnissen durchgeführt werden. 

Leider waren da die Erwartungen sehr gering, da Teams mit sehr jungen Sportlern besetzt waren. 

Ein sehr erfreuliche Ergebnis gab es dann trotzdem, den Mayer Thomas (SG Klagenfurt), Stuhlpfarrer Thomas (SV Villach) und Lev Samuel (SZ Velden) holten in der Nordischen Kombination eine Bronzemedaille. 

Rang 4. gab es im Spezialsprunglauf für Mayer Thomas (SG Klagenfurt), Stuhlpfarrer Thomas (SV Villach), Lev Samuel (SZ Velden) und Smid Julian (SV Achomitz/Zahomc) in der Klasse Schüler II, sowie ERJAVEC Martin (SV Villach), HELD Fabian (SG Klagenfurt) und LIEGL David ( SV Villach) in der Nordischen Kombination Klasse Schüler I.

 

Rang drei im Teambewerb
Die drittplatzierten imTeambewerb: Stuhlpfarrer_Mayer_Lev

LSVK Leistungszentren und Schwerpunktschulen

Alpines Leistungszentrum Innerkrems
www.ski-sport.at
Olympiazentrum-Kärnten
www.olympiazentrum-kaernten.at
Villacher Alpen Arena
www.villacheralpenarena.at
Nordisches Nachwuchszentrum Achomitz
www.achomitz-zahomc.at
Langlauf Leistungszentrum Rosenbach
www.unionrosenbach.at
Sport-Borg Spittal / Drau
www.borg-spittal.at 
www.sslk.at 
Schihauptschule Feistritz/Drau
www.ski-hs.at