Kontakt

Landesskiverband Kärnten
Arnulfplatz 2
A-9020 Klagenfurt
Kärnten/Österreich
Tel.: 0463/54023
Fax.: 0463/502025
office@skiverband-kaernten.at

Sekretariat
Andrea Kaiser
Tel.: 0463/54023
office@skiverband-kaernten.at

110. Jahreshauptversammlung Landesski-verband Kärnten 2018 in Villach am 6. Juli 2018

Öffentlichkeitsarbeit - Michael Dabringer

Die 110. Jahreshauptversammlung (JHV) wurde im Parkhotel Villach unter der Obhut des SV Villach durchgeführt. In einem übervollen Saal konnte Landesausschuss-Obmann Heinz Kabusch 36 Delegationsvertreter und zahlreiche Funktionäre der Kärntner Skivereine, die Ehrenpräsidenten Dr. Klaus Pekarek und Brigadier Willi Liberda, sowie zahlreiche Vertreter aus Politik und Sport begrüßen.

Schüler der Musikschule Villach sorgten mit rhythmischen Klängen für eine tolle musikalische Untermalung.

In der Ansprache des Obmanns Gerhard Prasser ging dieser auf die 110-jährige Historie des SV Villach und die Entstehung des Skisports in der Region Villach ein, wobei er mit so einigen überraschenden und interessanten Details aufwarten konnte.
Öffentlichkeitsarbeit - Michael Dabringer
In den Berichten aus den Referaten appellierten die Referatsleiter, den Sport den Kindern und Jugendlichen weiterhin im vollen Umfang und mit voller Hingabe näher zu bringen, um auch weiterhin erfolgreiche AthletInnen in Kärnten auszubilden. Verpflichtende Schulskikurse wurden vehement eingefordert und der Nutzen und die Wertschöpfung für die Regionen sowie der Spaß und die Gesundheit für die Kinder hervorgehoben.

Nach dem Ausscheiden von Dr. Raimund Berger als Präsident mit Ende des Geschäftsjahres wurden in den Vorwochen zahlreiche konstruktive und meinungsbildende Diskussionen geführt und Standpunkte ausgetauscht. Ein Zeichen dafür, dass der Skisport vielen Funktionären, Sportlern und Eltern am Herzen hängt und einen hohen Stellenwert genießt. Deshalb war der Tagesordnungspunkt „Neuwahlen“ sicherlich jener, der mit Spannung erwartet wurde. Sowohl das Präsidium als auch der Vorstand waren für eine 3-jährige Periode zu wählen.

Zur Präsidentin wurde einstimmig die ehemalige Skirennläuferin Claudia Strobl-Traninger gewählt, die in ihrer Antrittsrede sehr motivierend einen Blick in ihre zukünftige Amtsperiode gewährte. Ebenso einstimmig wurden zur Vizepräsidentin Monika Milazzi-Reitner und zum Vizepräsidenten Heinz Kabusch sowie die Rechnungsprüfer gewählt. Dem Wahlvorschlag des Vorstandes zu den restlichen zu besetzenden Positionen wurde durchgehend - bei einer Stimmenthaltung – zugestimmt. Zum Ehrenpräsident wurde Dr. Raimund Berger ernannt, dem zahlreiche Danksagungen für sein langjähriges Schaffen, insbesondere in den letzten 6 Jahren als Präsident entgegengebracht wurden.

Als austragender Verein für die JHV 2019 wurde der SC Petzen bestimmt. Bei angeregten Gesprächen über die erfolgreiche Vergangenheit und über die Zukunftsperspektiven klang eine harmonische JHV erst zu später Stunde aus.

LSVK Leistungszentren und Schwerpunktschulen

Alpines Leistungszentrum Innerkrems
www.ski-sport.at
Olympiazentrum-Kärnten
www.olympiazentrum-kaernten.at
Villacher Alpen Arena
www.villacheralpenarena.at
Nordisches Nachwuchszentrum Achomitz
www.achomitz-zahomc.at
Langlauf Leistungszentrum Rosenbach
www.unionrosenbach.at
Sport-Borg Spittal / Drau
www.borg-spittal.at 
www.sslk.at 
Schihauptschule Feistritz/Drau
www.ski-hs.at