Kontakt

Landesskiverband Kärnten
Arnulfplatz 2
A-9020 Klagenfurt
Kärnten/Österreich
Tel.: 0463/54023
Fax.: 0463/502025
office@skiverband-kaernten.at

Sekretariat
Andrea Kaiser
Tel.: 0463/54023
office@skiverband-kaernten.at

Nadine Fest Zweite in St. Moritz, Felix Hacker auf Rang 1 auf der Reiter Alm

Schon beim ersten EC-Super-G in St. Moritz /(SUI) gelang Nadine Fest eine ausgezeichnete Fahrt auf den sechsten Rang. Aber beim heutigen Rennen platzierte sich die Läuferin vom SC Gerlitzen um nur sechs hundertstel Sekunden hinter Tessa Worley (FRAU) und vor Wendy Hollander (FRAU) sowie Tina Weirather (LIE) auf Rang zwei.

Aber auch bei den FIS-Rennen der Herren gab es für die Kärntner Läufer sehr gute Ergebnisse, die sich auf die Startreihenfolge bei den nächsten Rennen positiv auswirken werden.

Beim heutigen zweiten FIS-Super-G auf der Reiter Alm stand Felix Hacker (Askö St. Veit-Klippitztörl) auf der höchsten Stufe des Siegerpodests. Beim ersten Super-G platzierte sich Moritz Opetnik (SC Petzen) auf Rang 2, Maximilian Kacic (Askö SK Landskron) auf Rang 9 und Felix Hacker (Askö St. Veit/Klippitztörl) auf Rang 13.

Bei der Alpinen Europacup Kombination in Santa Catarina (ITA) wurde Pirmin Hacker (Askö St. Veit-Klippitztörl) Fünfter.