Kontakt

Landesskiverband Kärnten
Arnulfplatz 2
A-9020 Klagenfurt
Kärnten/Österreich
Tel.: 0463/54023
Fax.: 0463/502025
office@skiverband-kaernten.at

Sekretariat
Andrea Kaiser
Tel.: 0463/54023
office@skiverband-kaernten.at

Landesskiverband Kärnten on Facebook

Anna Juppe (Askö Villach), Dunja Zdouc (DSG Sele/Zell) und Markus Oberhauser (Askö Villach) starten beim Weltcup in Östersund

Kommendes Wochenende (27./28.11.2021) startet der Biathlon-Weltcup in Östersund (SWE) in die neue Saison. Für die Damen und Herren stehen dabei mit jeweils einem Einzel- und einem Sprintrennen insgesamt vier Wettkämpfe am Auftaktwochenende auf dem Programm. Nach einem intensiven Vorbereitungskurs und zwei abschließenden Qualifikations-Rennen in Obertilliach (AUT) wurden vom ÖSV-Team folgende zehn Athletinnen und Athleten (5 Damen und 5 Herren) für das Weltcup-Team nominiert:         

Sport für die Gesundheit – ein Appell an die Bundesregierung

Foto: ÖSV-EXPA/JFK

Die Covid-19-Pandemie stellt uns als Gesellschaft vor enorme Herausforderungen und die notwendigen Maßnahmen verlangen von allen Beteiligten Opfer. Bei aller Berechtigung und Dringlichkeit der getroffenen Maßnahmen, ist es GERADE JETZT wichtig, die Gesundheit aller Menschen auch langfristig zu schützen. Sport hält nicht nur körperlich fit, sondern wirkt sich auch positiv auf die Psyche aus!        

Wir gehen davon aus, dass Spitzensportveranstaltungen wie im vergangenen Jahr durchgeführt werden können. Dafür waren und sind

Katharina Truppe im ÖSV-Aufgebot für das Slalom-Wochenende in Levi (FIN)

Foto: ÖSV

Die ersten Slalom-Weltcuprennen stehen für die Damen kommendes Wochenende in Levi (FIN) am Programm. Für die beiden Bewerbe wurden von Christian Mitter (Sportlicher Leiter ÖSV-Damen) neun Läuferinnen, darunter Katharina Truppe vom ASKÖ ESV St. Veit/Glan, nominiert.

Programm         

1. Slalom: SA 20.11.2021 (10.30 Uhr/13.30 Uhr)        

2. Slalom: SO 21.11.2021 (10.30 Uhr/13.30 Uhr)        

Daniel Tschofenig startet in Russland in den Weltcup

Foto: ÖSV

Konstante Minusgrade, eine großartige Schanzenanlage und Schneesicherheit. Das sind die Hauptgründe dafür, dass der Skisprung-Weltcup am kommenden Wochenende erstmals im russischen Nizhny Tagil seinen Auftakt findet. 

Beim Auftakt mit dabei ist der Teamjüngste Daniel Tschofenig. Der 19-jährige vom SV Achomitz/Zahomc hat Cheftrainer Andreas Widhölzl im Sommer durch seine konstanten Leistungen überzeugt und ist erstmals bei einem Weltcup-Auftakt mit von der Partie.

DIE AKTUELLE SKI AUSTRIA AUSGABE IST ONLINE!

Die Themen:

Die Teamarbeit steht im Mittelpunkt, Roswitha Stadlober über eine notwendige Strukturreform.

Winter unter anderen Vorzeichen, durch eine Anpassung des Wettkampfkalenders haben Speedspezialisten gleich gute Chancen auf die „große Kugel“.

Ganz oder gar nicht - Sara Marita Kramer (20) über ihre Karriere, die bereits auf der Kippe stand und ihre Ziele für die Olympiasaison.

Dunja Zdouc - intensives Schneetraining in Obertilliach

Foto Markus Berger/Red Bull Content Pool

Für das ÖSV-Biathlon-Team geht die Vorbereitung auf die anstehende Weltcup-Saison in die finale Phase. Bei einem intensiven Trainingskurs in Obertilliach (AUT) können die Damen und Herren derzeit bei perfekten Bedingungen letzte wichtige Einheiten absolvieren, um in knapp zwei Wochen bei den Auftakt-Rennen in Östersund (SWE) optimal vorbereitet in die neue Saison zu starten.

Dunja Zdouc: „Ich bin verletzungsfrei und gesund durch die Vorbereitungsperiode im Sommer und Herbst gekommen und freue mich jetzt schon riesig

Maximilian Ortner gewinnt FIS-Cup in Falun

Fotos: ÖSV

Nach einem fünften Platz am Vortag hat Maximilian Ortner von der Skiläufervereinigung Villach den zweiten Sprunglauf-Bewerb auf der HS 100-Schanze in Falun (SWE) vor Jan Habdas (POL) und seinem Landsmann Clemens Aigner gewonnen.

Rupitsch Markus belegte am Samstag den 14 Rang, steigerte sich am Sonntag auf Rang 9. Markus Müller  belegte die Ränge 23 und 32 (beide SG Klagenfurt).

Seiten

LSVK Leistungszentren und Schwerpunktschulen

Alpines Leistungszentrum Innerkrems
www.ski-sport.at
Olympiazentrum-Kärnten
www.olympiazentrum-kaernten.at
Villacher Alpen Arena
www.villacheralpenarena.at
Nordisches Nachwuchszentrum Achomitz
www.achomitz-zahomc.at
Langlauf Leistungszentrum Rosenbach
www.unionrosenbach.at
Sport-Borg Spittal / Drau
www.borg-spittal.at 
www.sslk.at 
Schihauptschule Feistritz/Drau
www.ski-hs.at