Kontakt

Landesskiverband Kärnten
Arnulfplatz 2
A-9020 Klagenfurt
Kärnten/Österreich
Tel.: 0463/54023
Fax.: 0463/502025
office@skiverband-kaernten.at

Sekretariat
Andrea Kaiser
Tel.: 0463/54023
office@skiverband-kaernten.at

Landesskiverband Kärnten on Facebook

Der Landesskiverband Kärnten (LSVK) sucht ab 1.4.2021 eine/n Generalsektretär/in

Was ist zu tun

·Führung der Geschäfte im Sinne der Vorgaben des Präsidiums und des Vorstandes des LSVK

·Erledigung Organisations- und Kommunikationsaufgaben

·Sponsorenpflege und Vertragsgestaltung

·Pflege der sozialen Medien, Medienbeobachtung

·Erledigung Eingangs- und Ausgangsrechnungen sowie Kostenrechnung-/ Controllingaufgaben

Schülerinnen und Schüler trainierten am Hintertuxer Gletscher

 

Die Mädchen und Burschen des LSVK-Schülerkaders alpin fanden beim letzten Trainingskurs auf dem Hintertuxer Gletscher tiefwinterliche Verhältnisse vor.

Die Trainingspisten sind im vorhinein online bei der Zillertaler Gletscherbahn anzumelden, wobei Kategorie, Niveau und Disziplin für jeden Trainingstag bekanntzugeben ist.

 

Wachablöse im ÖSV – Christian Scherer neuer Generalsekretär

Am 1. Oktober 2020 übergibt Dr. Klaus Leistner nach jahrzehntelanger Tätigkeit das Amt des ÖSV-Generalsekretärs an Christian Scherer, bleibt bis Jahresende aber Geschäftsführer mehrerer zur ÖSV-Gruppe gehörender Gesellschaften. Der ÖSV hat über viele Jahrzehnte von seinem juristischen Fachwissen profitiert. Auf dem Gebiet des Sport- und Verbandrechts zählt er im deutschsprachigen Raum sicher zu den profiliertesten Fachleuten.

Thomas Jöbstl wieder auf Platz 2 bei den Österreichischen Meisterschaften in der Noridischen Kombination

In Bischofshofen wurden die österreichischen Meistertitel in der allgemeinen Klasse der Skispringer und Kombinierer vergeben.

Für die Kombinierer galt es, einen Sprung und ein 5-km Bergroller-Rennen zu absolvieren. Der Tiroler Lukas Greiderer (T) führte nach dem Springen, im Rollerrennen ließ er sich seinen Vorsprung bis ins Ziel nicht mehr nehmen. Auf Platz zwei landete wie schon gestern Thomas Jöbstl (Sprunggemeinschaft Klagenfurt), auf Platz 3 Franz-Josef Rehrl (STK).  

Sophie Sorschag Dritte bei den Österreichischen Meisterschaften auf der Normalschanze

 In Eisenerz wurden die österreichischen Meistertitel in der allgemeinen Klasse im Skispringen und der nordischen Kombination von der Normalschanze vergeben.              

Bei den Skisprung-Damen gewann Daniela Iraschko-Stolz vor Eva Pinkelnig und Sophie Sorschag von der Skiläufervereinigung Villach. 

Jugendkader alpin am Hintertuxer Gletscher

Der sportliche Leiter alpin Rok Peternelj und Trainer Damen Matthias Kohlweiss konnten mehr als zufrieden sein.

Die Läuferinnen und Läufer des LSVK-Jugendkaders fanden auf dem Hintertuxer Gletscher super Trainingsbedingungen vor.

Unter diesen optimalen Voraussetzungen stimmte auch der Teamgeist unter den Kaderangehörigen.

 

Philipp Orter (SV Villach) trainiert auf WM-Anlagen in Oberstdorf

Bevor kommendes Wochenende in Eisenerz die österreichischen Meisterschaften am Programm stehen, absolvierten die ÖSV-Kombinierer noch drei Trainingstage in Oberstdorf (GER). Auf den künftigen WM-Anlagen, wo von 23. Februar bis 7. März 2021 Athleten aus aller Welt um Medaillen kämpfen, standen für Philipp Orter und Co. Sprungeinheiten sowie Ausdauertraining auf den Skirollern und Krafteinheiten am Programm.   

Seiten

LSVK Leistungszentren und Schwerpunktschulen

Alpines Leistungszentrum Innerkrems
www.ski-sport.at
Olympiazentrum-Kärnten
www.olympiazentrum-kaernten.at
Villacher Alpen Arena
www.villacheralpenarena.at
Nordisches Nachwuchszentrum Achomitz
www.achomitz-zahomc.at
Langlauf Leistungszentrum Rosenbach
www.unionrosenbach.at
Sport-Borg Spittal / Drau
www.borg-spittal.at 
www.sslk.at 
Schihauptschule Feistritz/Drau
www.ski-hs.at