Kontakt

Landesskiverband Kärnten
Arnulfplatz 2
A-9020 Klagenfurt
Kärnten/Österreich
Tel.: 0463/54023
Fax.: 0463/502025
office@skiverband-kaernten.at

Sekretariat
Andrea Kaiser
Tel.: 0463/54023
office@skiverband-kaernten.at

Landesskiverband Kärnten on Facebook

LSVK-Presseinformation 11/2014

Kelag-Fischer-Uniqa Kindercup - Askö Klippitztörl, Klippitztörl, NÖM Kids Cup, Minicross - 08.02.2014: U8 m: 1. Timo Lutz (Rosental) 1:04,56; 2. Lukas Glawar-Barth (Petzen) 1:05,92; 3. Stefan Rindler (Rosental) 1:06,11. U8 w: 1. Emma Moser (Klippitztörl) 55,07; 2. Elisa Eisner (Klagenfurt) 59,05; 3. Eva Herzog (Villach) 1:06,03. U10 m: 1. Lukas Andreycic (Rosental) 53,36; 2. Markus Wernig (Rosental) 55,41; 3. Manuel Ampferthaler (Flattach) 55,95. U10 w: 1. Vanessa Weber (Kleinkirchheim) 53,86; 2.

Raiffeisen-Arthrobene-Fischer Alpincup Klippitztörl

Tagesschnellsten: Nadine Fest (SC Gerlitzen) und Richard Leitgeb (Askö Esv St.Veit)

Der SC-Askö Klippitztörl war am Wochenende durchführender Verein von zwei Alpinen Landescupveranstaltungen. Wie schon berichtet wurde am Samstag der Kid´s Cup Bewerb 2014 und heute Sonntag der zum Raiffeisen-Arthrobene-Fischer Alpincup zählende Slalom bei Winterwetter aber völlig regulär durchgeführt. Ein Danke noch einmal von Seiten des LSVK an Toni Leikam und seinem Team. Geehrt wurden die Klassensieger und schnellsten des Tages von ÖSV Vizepräsident Anton Leikam, LSVK Präsident Dr. Raimund Berger, LAbg. Günter Leikam, Robert Fixl Lsvk und STR. Manfred Kerschbaumer.

Gold für Matthias Mayer !!

Wir haben gehofft und es ist wahr geworden!

Der 23 jährige Afritzer vom Skiclub Gerlitzen holte sich heute mit einer sensationellen Fahrt vor allen Favoriten Abfahrts-Olympia GOLD in der Zeit von 2:06,23 die er sich ein Leben lang merken wird. In einem echten Krimi setzte sich Matthias 0,06 Sekunden vor Christof Innerhofer (ITA) und 0,10 Sekunden vor Kjetil Jansrud (NOR) durch. Herzliche Gratulation!

NÖM Kid´s Cup 2014 Kärnten-Skialm Klippitztörl

NÖM Kid´s Cup 2014 Klippitztörl

Bei wechselhaften Wetter fand heute auf der Hocheggerpiste der Kärntner NÖM Kid´s Cup 2014 statt. 109 Kinder fuhren in zwei selektiven Minicrossläufen um die Finalteilnahme auf der Reiteralm-Steiermark. Der Askö Klippitztörl als durchführender Verein mit Obmann Anton Leikam und seinem Team sorgte für eine bestens organisierte Abwicklung des Rennens.

Qualifiziert für das große Kid´s Cup FINALE haben sich die drei schnellsten Mädchen und Burschen aus den Klassen U11-12.

Thomas Grochar holt sein erstes Weltcuppodest!

Thomas Grochar stürmte heute auf sein erstes Weltcuppodest

Der 20-jährige Kärntner Jungzöllner Thomas Grochar (fehlender Oberschenkel) konnte heute in St.Moritz (SUI) bei den stehenden Herren sein erstes Weltcuppodest feiern und musste sich nur dem Russen Alexey Bugaev und dem Franzosen Gauthier-Manuel Vincent geschlagen geben. Bei tollen Pistenverhältnissen und leichtem Schneefall gelang es Grochar in beiden Durchgängen voll zu attackieren und meisterte die schwierigen Voraussetzungen als bester Österreicher.

Drittes Gold für Kombinierer Orter bei Junioren-WM und Bronze für Zdouc bei der Junioren-EM

Dunja Zdouc EM-Bronze Junioren

Die ÖSV-Staffel der Kombinierer gewann gestern bei der Junioren-WM in Val di Fiemme (ITA) die Goldmedaille. Der Afritzer Philipp Orter (SV Villach) ist damit dreifacher Weltmeister. Fabian Steindl, Bernhard Flaschberger, Martin Fritz und der zweifache Einzelsieger P. Orter als überzeugender Schlussläufer holten gestern 4,5 Sekunden vor Deutschland den Titel. Bronze ging an Norwegen.

Die Rosentalerin Dunja Zdouc (DSG Sele/Zell hat bei der Biathlon-EM in Nove Mesto die Bronzemedaille im Verfolgungsrennen gewonnen. Gold und Silber ging an Russland.

Presseinformation 10/2014

Volksbank Metnitztalcup - SV Oberes Metnitztal, Flattnitz, Riesentorlauf, 01.02.2014: Klassensieger: Helene Eisner (Klagenfurt) 1:07,07; Fabian Steindorfer (Metnitztal) 1:15,78; Emelie Ofner (Metnitzal), Raphael Stary (Metnitztal); Peter Eisner (Klagenfurt) 44,93; Bastian Brunner (Greim) 47,56; Willi Hiebler (Feldkirchen) 58;45; Andreas Kollienz (Landskron) 55,11; Valentine Wurzer (Metnitztal) 56,69; Jakob Eisner (Klagenfurt) 53,71; Carmen Spielberger (ESV St.

Seiten

LSVK Leistungszentren und Schwerpunktschulen

Alpines Leistungszentrum Innerkrems
www.ski-sport.at
Olympiazentrum-Kärnten
www.olympiazentrum-kaernten.at
Villacher Alpen Arena
www.villacheralpenarena.at
Nordisches Nachwuchszentrum Achomitz
www.achomitz-zahomc.at
Langlauf Leistungszentrum Rosenbach
www.unionrosenbach.at
Sport-Borg Spittal / Drau
www.borg-spittal.at 
www.sslk.at 
Schihauptschule Feistritz/Drau
www.ski-hs.at