Kontakt

Landesskiverband Kärnten
Arnulfplatz 2
A-9020 Klagenfurt
Kärnten/Österreich
Tel.: 0463/54023
Fax.: 0463/502025
office@skiverband-kaernten.at

Sekretariat
Andrea Kaiser
Tel.: 0463/54023
office@skiverband-kaernten.at

Landesskiverband Kärnten on Facebook

Franz Klammer feiert seinen 60. Geburtstag, der LSVK mit ihm

Dort wo seine sportliche Laufbahn 1971 durch den Sieg in der Europacup-Abfahrt in Bad Kleinkirchheim begann, dort feiert Franz Klammer am 7. Dezember mit einem Legendenrennen seinen 60. Geburtstag.

LSVK-Präsident Dr. Raimund Berger überbrachte die Glückwünsche des Landesskiverbandes und meinte, dass Franz Klammer mit seiner gewinnenden Art und olympischen Gold, 25 weiteren Abfahrtssiegen, sowie als Gewinner von fünf Abfahrtsweltcups noch immer das Vorbild der Kärntner Skijugend ist.

Vereinsinfo ÖSV Kinderschneetag

ÖSV Kinderschneetag

Mit dem ÖSV Kinderschneetag wollen wir die vielen erfolgreichen Aktivitäten der ÖSV-Vereine unterstützen und ins Rampenlicht stellen. Gleichzeitig sollen auf diesem Weg neue enstehen, die Jüngsten für das Erlebnis Schneesport zu begeistern. Nähere INFOS im Anhang!

Gemeinsames Training mit einem Weltmeister

LSVK Behindertensport

Die Weltmeister von La Molina 2013 kommen zu Ihrem Vereinstraining!
LSVK-Vereine haben diese nicht alltägliche Möglichkeit – nutzen Sie die Chance und laden Sie die erfolgreichen Behindertenskirennläufer des LSVK / KBSV zu einem Training Ihres Vereines ein. Ermöglichen Sie Ihren Vereinsmitgliedern damit den persönlichen Kontakt zu den erfolgreichen Kärntner Behindertenskirennläufern.
Wie wird trainiert? Welches Material wird verwendet? Gibt es Unterschiede in der Ski-Technik? Welche Disziplinen werden gefahren?

Top Ergebnisse der "Kärntner Buam" in Lake Louise (CAN)

Mayer Matthias Lsvk

Im Super-G von Lake Louise holte Matthias Mayer noch vor seinem Teamkollegen Georg Streitberger Rang zwei. Mayer fehlten nur 24 Hundertstel auf seinen ersten Weltcup-Sieg. „Ich bin voll zufrieden, das war ein super Auftakt für mich. Ich habe einen sehr guten Lauf gezeigt und habe zudem noch voll riskiert“, so Mayer nach Rang zwei im Super-G.  Der Sieg ging an den Norweger Aksel Lund Svindal 1.28,53.

Auftakt der "Alpinen" am Mölltalergletscher

Technikbewerb Sieger Mölltal

Bei perfekten Wetter- und Schneebedingungen wurde der Technikbewerb, der auch zum Raiffeisen Fischer Arthrobene Alpincup und Kelag-Fischer-Uniqa Kindercup zählt, durchgeführt. Teilgenommen hat auch die Kinderklasse U12 um entsprechend den höheren Aufgaben vorbereitet zu sein. Die Veranstaltung ging dank der sehr guten Organisation des SV Flattach klaglos über die Bühne. Ergebnisse findet man unter dem Icon "Termine".

TAG der offenen Tür der SKIHAUPTSCHULE FEISTRITZ/DRAU

SHS Feistritz_Drau

TAG der offenen Tür der SKIHAUPTSCHULE FEISTRITZ/DRAU findet am Donnerstag, 12.Dezember 2013 von 08:30 - 12:00 Uhr statt !

Die Kärntner Alpinen starten in den Winter

Rechtzeitig zum Wintereinbruch in Kärnten präsentierte der LSVK und Raiffeisen gestern die nächste Auflage des Raiffeisen-Schülercups, der heuer bereits zum 45. Mal ausgetragen wird. Auf den Auftakt am 1. Dezember freut sich der Kärntner Skinachwuchs Felix Hacker,Katharina Truppe, Adrian Pertl und Nadine Fest sowie LSVK-Präsident Raimund Berger, VDir. Raiffeisen Peter Gauper und Raiffeisenclub-Chef Christopher Weiss. Präsentiert wurde auch das neue Skihandbuch 2013-14 des LSVK, das dank Unterstützung treuer und neuer Inserenten ein unverzichtbares Nachschlagwerk in allen Bereichen ist.

Seiten

LSVK Leistungszentren und Schwerpunktschulen

Alpines Leistungszentrum Innerkrems
www.ski-sport.at
Olympiazentrum-Kärnten
www.olympiazentrum-kaernten.at
Villacher Alpen Arena
www.villacheralpenarena.at
Nordisches Nachwuchszentrum Achomitz
www.achomitz-zahomc.at
Langlauf Leistungszentrum Rosenbach
www.unionrosenbach.at
Sport-Borg Spittal / Drau
www.borg-spittal.at 
www.sslk.at 
Schihauptschule Feistritz/Drau
www.ski-hs.at