Kontakt

Landesskiverband Kärnten
Arnulfplatz 2
A-9020 Klagenfurt
Kärnten/Österreich
Tel.: 0463/54023
Fax.: 0463/502025
office@skiverband-kaernten.at

Sekretariat
Andrea Kaiser
Tel.: 0463/54023
office@skiverband-kaernten.at

Landesskiverband Kärnten on Facebook

9. und 10. Bewerb zum Raiffeisen-Schülercup Super-G/Innerkrems am 15.02.2018

Tolle Bedingungen in der Innerkrems bei den Super-G Rennen im Rahmen des Raiffeisen-Fischer-Arthrobene Alpin Cups. 

Es wurden gleich zwei Rennen unter Aufsicht von LSVK-Präsident Dr. Raimund Berger auf einer sehr guten kompakten Piste gefahren. 

Ein großes Danke von Seiten des LSVK an Heinz Kabusch (GF Liftgesellschaft Innerkrems) und Obmann SC Innerkrems für die Möglichkeit während den Energieferien zwei Bewerbe durchzuführen. 

Mesotitsch Sami Österreichischer Biathlonmeister !

Österr. Biathlonmeister U14: Sami Mesotitsch (Foto:Lsvk Archiv)

Leogang war der Austragungsort der Österreichischen Biathlonmeisterschaften U12 – U 15 für die jungen Athleten.

Auf einer sehr gut angelegten Rennstrecke wurde am Samstag der Einzelbewerb und am Sonntag der Sprintbewerb ausgetragen.

An beiden Tagen konnte sich Sami Mesotitsch behaupten , belegte er am ersten Tag den zweiten Platz und am Sonntag dominierte er mit nur 2 Fehlschüssen und einer hervorragenden Laufzeit das Geschehen und wurde in der U 14 Österreichischer Meister!

SalzburgMilch Landeskinderrennen KidsCup/Gerlitze/11.02.2018

Tolle Bedingungen beim KidsCup auf der Gerlitze (Fotos:R.Moser Lsvk)

Bei Weltcup-Pistenbedingungen fand auf der „Klösterlepiste“ der Kärntner "SalzburgMilch Kid´s Cup 2018" statt.

126 Kinder fuhren in zwei selektiven Minicrossläufen um die Finalteilnahme am 05.-07. April 2018 auf der Reiteralm/Steiermark. 

Herausragend die Leistungen der Mädchen und Burschen die sich für das FINAE qualifiziert haben. 

Der SC Gerlitzen als durchführender Verein mit Obmann Robert Ebner und seinem Team sorgte für eine bestens organisierte Abwicklung des Rennens.

Presseinformation 10-2018

Kelag-Fischer-Uniqa-Kindercup
SV Villach, Feistritz an der Gail, Hrastlift, Torlauf
Kinder U8U9 w: 1. Katharina Fatzi (SV Villach) 1:38,52; 2. Laura Stocker (Askö SC Rosental) 1:40,26; 3. Greta Coleselli (SC Arnoldstein) 1:41,19. Kinder U8U9 m: 1. Peter Moser (Askö St. Veit-Klippitztörl) 1:35,48; 2. Giacomo Anselmi (SC Arnoldstein) 1:38,76; 3. David Karner (SC Reichenfels) 1:40,38. Kinder U10U11 w: 1. Emelie Ofner (SC Arriach) 1:31,47; 2. Lara Baurecht (Askö SC Rosental) 1:32,55; 3. Maja Kusej (SC Petzen) 1:33,11.

Raiffeisen Schülercup und Arthrobene-Fischer Alpincup-Slalom Hochrindel

Gewinner des Hochrindel-Slalom: Vanessa Weber und Philip Hoffmann (Fotos:R.Moser Lsvk)

Claudia Kraxner (Obfrau Askö SC-Rosental) veranstaltete am Sonntag mit ihrem Team am Hochrindl den LSVK-Raiffeisen Schüler- und Arthrobene-Fischer Alpincup Slalom am Kruckenhang. 

88 gemeldete LäuferInnen fuhren um Pokale und Medaillen. Am schnellsten im Ziel bei den Mädchen war die in der U13-14 Klasse startende Vanessa Weber (SC Bad Kleinkirchheim) und bei den Burschen Philip Hoffmann (SV Faakersee). 

Ein großes Danke an das Rosental-Team für die klaglose Durchführung.

 

 

Kelag-Fischer-Uniqa Kindercup in Gedenken an Gerald Marinz

Die Klassensieger erhielten die Preise von Gerhard Prasser (Obmann SVV), Arnulf Rauter (Cupreferent Lsvk), Dieter Mörtl (Bgm. Feistritz/Gail) und Florian Warmuth (SV Villach) (Foto:Fritz Brandner)

Auf zwei schön gesetzten Slalomkursen mit Flaggentoren und auf einer knackigen Piste bei Flutlicht am "Hrastlift" in Feistritz/Gail konnten 131 Kinder wieder ihr Können unter Beweis stellen. 

Im Rahmen der Siegerehrung wurde auch eine Gedenkminute an den viel zu früh verstorbenen Alpinsportwart der Skiläufervereinigung Villach- Ing. Gerald Marinz abgehalten. 

Vielen Dank an Florian Warmuth (SV Villach) der als Nachfolger diese Veranstaltung mit den vielen Helferinnen und Helfer perfekt über die Bühne brachte.  

Kärntnermilch Landescup Memorial Dr. Janko Wiegele in Gedenken an Schoitsch Werner

Alle Klassensieger mit Klaus Frei (GR Villach), Dr.Raimund Berger (Präsident Lsvk) und Franz Wiegele (Ref. Nordisch Lsvk)

Nach den Verschiebungen vom 13. Jänner 2018 wurde versucht am 3. und 4. Februar Samstag und Sonntag Wettkämpfe von Seiten des SV Achomitz/SD Zahomc durchzuführen.

Der anhaltende Schneefall am Freitag auf Samstag und das Unglück von Werner Schoitsch, langjähriger Funktionär des SV Achomitz/SD Zahomc, wurde der Wettkampf am Samstag gestrichen.

Seiten

LSVK Leistungszentren und Schwerpunktschulen

Alpines Leistungszentrum Innerkrems
www.ski-sport.at
Olympiazentrum-Kärnten
www.olympiazentrum-kaernten.at
Villacher Alpen Arena
www.villacheralpenarena.at
Nordisches Nachwuchszentrum Achomitz
www.achomitz-zahomc.at
Langlauf Leistungszentrum Rosenbach
www.unionrosenbach.at
Sport-Borg Spittal / Drau
www.borg-spittal.at 
www.sslk.at 
Schihauptschule Feistritz/Drau
www.ski-hs.at