Kontakt

Landesskiverband Kärnten
Arnulfplatz 2
A-9020 Klagenfurt
Kärnten/Österreich
Tel.: 0463/54023
Fax.: 0463/502025
office@skiverband-kaernten.at

Sekretariat
Andrea Kaiser
Tel.: 0463/54023
office@skiverband-kaernten.at

LSVK Trainerfortbildung am Mölltaler Gletscher

TFB Teilnehmer

Thema bei der alljährlichen Trainerfortbildung war heuer die Grundausbildung im Kinder- und Schülerbereich. Nach dem Motto: „Transfer von der Grundtechnik zur Renntechnik und Verbesserung der Renntechnik über die Grundtechnik“ wurde praktisch am Hang mit den Ausbildnern Christopher Krabath (Skiakademie St. Christoph) und Reicher Markus (Kärntner Schischulverband) fleißig geübt. Für die Gestaltung der Fortbildung sorgte unser Schülertrainer Urban Patrick.

Toller Auftakt beim Austria Cup der Nordischen in Bischofshofen (S)

Erfolgreiches Lsvk Team

3-3-1-2-2 sind Podestplätze beim Austria Cup der Schüler in Bischofshofen! Toller Auftakt der Saison 2014/2015.

Samstag starten die Kärntner Teams bei den Schüler I und Schüler II im Mannschaftsbewerb mit jeweils einen 3. Rang.
Team Schüler I: Smid Julia (SZ Velden), Müller Markus (SG Klagenfurt), Tschofenig Daniel (SV Achomitz/Zahomc), Ortner Maxi (SV Villach)
Team Schüler II: Hafner Fabian (SV Villach), Schwei Dominik (SV Achomitz/Zahomc), Wirtitsch Julian (SV Villach), Cecon Alexander (SZ Velden)

Tag der offen Tür - Ski Akademie Schladming

Tag der offenen Tür

Die Ski-Akademie Schladming veranstaltet gemeinsam mit der Neuen Skimittelschule und dem Jugendsporthaus am

Samstag, 08. November 2014, von 9 bis 12 Uhr

einen Tag der offenen Tür.

Leistungssportorientierte Interessenten  haben die Möglichkeit sich in einer modern ausgestatteten Schule mit Übungsfirma, Notebookklassen, e-Learning, internetunterstütztem Sprachunterricht und Videopräsentationen über das vielfältige Ausbildungsangebot der Ski- Akademie, sowie über das gesamte sportliche Umfeld zu informieren.

Matthias Mayer bei Trainingssturz verletzt

Matthias hat sich bei einem Sturz am Pitztaler Gletscher verletzt. Er fädelte beim heutigen Riesentorlauftraining ein und kam daraufhin zu Sturz. Er zog sich einen Innenbandeinriss im rechten Knie- und eine Wirbelsäulenprellung zu. Er fällt damit für den Weltcupauftakt am 26. Oktober 2014 in Sölden aus. Gute Besserung!

ÖM SPL&NK Innsbruck (T) und Tschagguns (V)

"In der Spur" Lisa Wiegele

Leider konnten unsere Kärntner Adler dieses Jahr in Innsbruck und im westlichsten Bundesland Vorarlberg keine Erfolge erzielen.
Nach dem Abgang der zwei besten Springer Kärntens Koch und Morgenstern, Erkrankung des derzeit besten Kombiniere Druml Tomaz waren Erfolge für die Jungen nicht leicht gegen Topstars der Weltelite zu erringen.
In Innsbruck kamen noch die wechselnden Verhältnisse dazu und die Tatsache, dass es nur eine Wertungsdurchgang gab.

Alpinkader Herbsttraining /Mölltaler Gletscher

LSVK Schülerkader

Der gesamte Kärntner Skikader kann bereits auf sehr gute Trainingseinheiten die bei besten Bedingungen (kein Ausfallstag) abgewickelt wurden, zurückblicken. Die Schülergruppe U14 waren an drei Wochenenden zu je 3 Tagen im Einsatz, die Schülergruppe U16 hatten zugleich mit dem Jugendkader auf 2 Kursen zu je 4 Tagen ihr Programm.

Presseinformation 1/2015

Kärntnermilch Landescup Sprunglauf - SV Villach, Villacher Alpenarena, 05.10.2014 - Kinder I m: 1. Sandro Morgenstern (SV Villach) 227,10; 2. Fabian Held (SG Klagenfurt) 220,90; 3. Nino Brunner (SV Villach) 198,40. Kinder I w: 1. Helena Lev (SZ Velden) 163,50; 2. Clara Mentil (SV Villach) 140,10. Kinder II m: 1. Daniel Duhs (SV Villach) 217,20; 2. Thomas Stuhlpfarrer (SV Villach) 195,70; 3. Julian Santner (SZ Velden) 152,10. Kinder II w: 1. Jasmin Moser (SV Achomitz) 142,70. Schüler I: 1.

Seiten

LSVK Leistungszentren und Schwerpunktschulen

Alpines Leistungszentrum Innerkrems
www.ski-sport.at
Villacher Alpen Arena
www.villacheralpenarena.at
Nordisches Nachwuchszentrum Achomitz
www.achomitz-zahomc.at
Langlauf Leistungszentrum Rosenbach
www.unionrosenbach.at
Sport-Borg Spittal / Drau
www.borg-spittal.at 
www.sslk.at 
Schihauptschule Feistritz/Drau
www.ski-hs.at