Landesskiverband Kärnten ◾ Arnulfplatz 2 ◾ A-9020 Klagenfurt ◾ T +43 (0) 463 54 0 23 ◾ M office@skiverband-kaernten.at

Aktuelle News

Bleibe immer am Laufenden und erfahre aus erster Hand von den Neuigkeiten und Erfolgen im LSVK.

ÖM Staffel

Fercher, Pinter und Pontasch sind österreichische Jugendmeisterinnen in der Langlauf-Staffel

Die drei Kärntner Landeskaderläuferinnen Nadine Fercher (Askö WSV Stall-Wildegg), Fiona Pinter (Askö Villach) und Miriam Pontasch (SC Bad Kleinkirchheim) konnten in der Klasse Jugend W den Staffelbewerb der Österreichischen Meisterschaften Langlauf in Sulzberg (Vlbg.) vor den Mannschaften aus Salzburg und Niederösterreich gewinnen. Bei den Schülern konnten sich Simon Nell (Askö Villach), Paul Millonig (SV Villach) und Fabian Supanz (Sportunion Rosenbach) auf Rang 4 platzieren.

Sophie Sorschag nach Sturz in Brotterode (GER) am Knie operiert

Die Skispringerin Sophie Sorschag musste nach einem Sturz beim Continental Cup in Brotterode (GER) am Knie operiert werden. Die 23-jährige Reisacherin war beim Wettkampf nach einem weiten Sprung auf 119 Meter zu Sturz gekommen. Dabei hat sich die Team-Weltmeisterin von Obersdorf (2021) Kreuzband-, Seitenband- sowie Meniskus-Verletzungen im rechten Knie zugezogen, die nun im Diakonissenkrankenhaus Linz von Dr. Jürgen Barthofer operiert werden konnten.
Die Verletzung bedeutet das vorzeitige Saisonende für Sorschag, die bei den Olympischen Spielen in Peking für die am Covid-Virus erkrankte Oberösterreicherin Jacqueline Seifriedsberger nachnominiert wurde.

GIGA-SPORT Nachwuchscup – Finale

Der letzte Bewerb des GIGA-SPORT Nachwuchscups wurde vom ASKÖ St. Veit/Klippitztörl auf dem Klippitztörl/Hocheggerlift durchgeführt.

Die Klassensieger: Laura Wiesner (SC Rosental); Tobias Fuchs (SC Eitweg-Koralpe); Matteo Auernig (SC Reichenfels); Sage Ippolito (Askö St. Veit/Klippitztörl); Niklas Brandstätter (SV Villach); Mara Mörtl (SV Villach); Jakob Niederdorfer (SC Gerlitzen); Maria Schlick (WA Ski Racing Club); Janik Friesacher (Askö St. Veit/Klippitztörl); Greta Winter (USC Freistadt); Fabio Dohr (Askö St. Veit/Klippitztörl); Emma Mörtl(SV Villach); Tristan Trigler (WSV Bad Hofgastein); Nicole Koudelka (WA Ski Race Club); Julian Dohr (Askö St. Veit/Klippitztörl).

Foto: ÖSV-Weigl

Paul Verbnjak holt EM-Silber im Individual   

Beim heutigen Individual Rennen der EM im spanischen Boi Taüll holt sich Paul Verbnjak die Silbermedaille in der U23.

Paul Verbnjak: „Gestern war ich mir noch gar nicht sicher, ob ich, aufgrund der hartnäckigen Erkältung, überhaupt starten kann und heute die Silbermedaille. Das ist echt der Wahnsinn und ich bin richtig happy. Jetzt heißt es gut erholen und fit werden - am kommenden Wochenende steht ja schon die ÖM Sprint auf dem Plan."     

Foto: ÖSV/Weigl

OPA Cup

Emma Moser beste Nichtitalienerin beim Super-G des OPA-U16-Cups

In Santa Catarina (ITA) haben Emma Moser (Askö ESV St. Veit), Marco Janda (SC Bad Kleinkirchheim) und Michael Schlintl (Askö ESV St. Veit) den Kärntner Skiverband beim OPA-U16-Cup, bei dem Läuferinnen und Läufer aus Italien, Frankreich, Deutschland, Andorra, Liechtenstein, Slowenien, Spanien und Österreich am Start waren, vertreten.

Beim Super-G wurde Emma Moser hervorragende Fünfte, hinter vier Italienerinnen, die allerdings die Strecke auf Grund eines nationalen Trainings bereits gut kannten.

Kontakt

Landesskiverband Kärnten
Arnulfplatz 2 | A-9020 Klagenfurt
Tel.: 0463/54023
office@skiverband-kaernten.at

25 Sep
O.P.A. Alpencup
Date 25.09.2022