Landesskiverband Kärnten ◾ Arnulfplatz 2 ◾ A-9020 Klagenfurt ◾ T +43 (0) 463 54 0 23 ◾ M office@skiverband-kaernten.at

Aktuelle News

Bleibe immer am Laufenden und erfahre aus erster Hand von den Neuigkeiten und Erfolgen im LSVK.

Eisner, Hoffmann und Heine in Hochficht am Podest

Beim ersten FIS -Riesenslalom in Hochficht belegten Jakob Eisner (Sportunion Klagenfurt) und Phiiip Hoffmann (SV Faaker See) hinter dem Tiroler Felix Marksteiner die Ränge zwei und drei. Florian Strauss wurde 15. und David Hrovath 18.

Philip Hoffmann konnte sich beim zweiten FIS-Riesenslalom steigern und siegte vor Oscar Heine (Askö St. Veit/Klippitztörl). Jakob Eisner wurde 5., Florian Strauss 9. und David Hrovath 12.

Sami Mesotitsch Dritter bei der ÖM-Biathlon Massenstart

Bei den Österreichischen Meisterschaften Biathlon Massenstart in Hochfilzen erreichte Sami Mesotitsch von der Sportunion Rosenbach in der Juniorenklasse den dritten Platz hinter dem Salzburger Lukas Haslinger und dem Oberösterreicher Leon Kienesberger.

In der U 17-Klasse wurde Elias Jäger (Sportunion Rosenbach) 11.

Ava-Loane Weiss-Leitner und Eilas Rubenthaler die Schnellsten beim Kelag-UnIqa-Kindercup auf der Turracher Höhe

Auf der Turracher Höhe - Eisenhut-Strecke wurde ein Slalom zum Kelag-Uniqa-Kindercup vom WSV Reichenau ausgerichtet.

Klassensieger: Raffaela Wiedl (SC Petzen), Max Starz (SC Petzen), Teodora Coeani (SC Arnoldstein), Lukas Huber (WSV Reichenau/Turracherhöhe), Ema Maria Klaming (Askö ESV St. Veit), Jakob Fritz Niederdorfer (SC Gerlitzen), Ava-Loane Weiss-Leitner (SV Berg), Jank Friesacher (Askö St. Veit/Klippitztörl), Lilli Rausch (SV Villach), Elias Rubenthaler (Askö SC Rosental).

Philip Hoffmann und Oscar Heine sind Österreichische Jugendmeister

Bei den Österreichischen Jugendmeisterschaften auf dem Semmering hat Philip Hoffmann vom SV Faaker See den Riesenslalom gewonnen

Beim Slalom sicherte sich Oscar Heine vom Askö St. Veit/Klippitztörl den Meistertitel und belegte in der Kombinationswertung zweiten Platz.

Sami Mesotitsch Zweiter beim Biathlon-Alpen-Cup Sprint in Seefeld

Mit einem Rückstand von nur 7,4 Sekunden platzierte sich Sami Mesotitsch beim Biathlon-Alpen-Cup Sprint in Seefeld in der Junioren 22 – Klasse hinter dem Oberösterreicher Leon Kienesberger auf Rang 2.

In der Jugend 17 – Klasse wurde Fabian Supanz 9. und Elias Jäger 10.

Kontakt

Landesskiverband Kärnten
Arnulfplatz 2 | A-9020 Klagenfurt
Tel.: 0463/54023
office@skiverband-kaernten.at

4 May
Kelag-Uniqa-Kindercup
Date 04.05.2024
4 May