Landesskiverband Kärnten ◾ Arnulfplatz 2 ◾ A-9020 Klagenfurt ◾ T +43 (0) 463 54 0 23 ◾ M office@skiverband-kaernten.at

Aktuelle News

Bleibe immer am Laufenden und erfahre aus erster Hand von den Neuigkeiten und Erfolgen im LSVK.

NK Achomitz

Kärntnermilch Sprunglaufcup und Nordische Kombination

Im Sprunglaufzentrum Achomitz wurden vom SV Achomitz/Zahomc zwei Cupbewerbe, Spezialsprunglauf und Nordische Kombination) zum Kärntnermilch Cup durchgeführt.

Klassensieger SP: Klassensieger: Kinder I w: Alexandra Penz (SG Klagenfurt); Kinder I m: Sebastian Ruppnig (SG Klagenfurt); Kinder II w: Amy Dögl (SV Achomitz/Zahomc); Kinder II m: Oskar Urbanz (SV Achomitz/Zahomc), Schüler I: Marvin Reinhardt (SV Villach); Schüler II: Max Thomas Janny (SG Klagenfurt); Jug-Allg. Klasse: Nino Brunner (SV Villach).

Klassensieger NK: Klassensieger: Kinder I w: Alexandra Penz (SG Klagenfurt); Kinder I m: Mika Knapp (SV Villach); Kinder II w: Amy Dögl (SV Achomitz/Zahomc); Kinder II m: Oskar Urbanz (SV Achomitz/Zahomc), Schüler I: Marvin Reinhardt (SV Villach); Schüler II: Jakob Tobias Millonig (SV Villach); Jug-Allg. Klasse: Nino Brunner (SV Villach).

ÖSV Stary

Paraski-Weltmeisterschaften in Hafjell  - Elina Stary erobert Bronze im Parallebewerb

Bei den Damen kam Elina Stary mit Guide Celine Arthofer nach Siegen über Nette Kiviranta (FIN) und Martina Vozza (ITA) bis ins Semifinale des klassenübergreifenden Parallelbewerbs. Dort musste sie sich der Russin Varvara Voronchikhina knapp geschlagen geben. Im Bronzeduell behielt Elina gegen die Russin Taisia Foriash die Oberhand.

Foto: ÖSV - Die Medaillengewinner: Johannes Aigner mit Guide Matteo Fleischmann und Elina Stary mit Guide Celine Arthofer.

SC Petzen Raiffeisencup

Emma Moser und Daniel Barzauner waren die Tagesschnellsten beim Raiffeisen Schülercup auf der Petzen

Beim selektiv gesetzten Raiffeisen Schülercup Riesentorlauf auf der Petzen/Stollenhang waren Emma Moser (Askö ESV St. Veit) und Daniel Barzauner (SC Gerlitzen) die Schnellsten. Julian Kürsten (Union Klagenfurt) markierte die Tagesbestzeit im Fischer Alpincup.

Die Klassenergebnisse: U13U14 w: Emely Dobrosek (SC Gerlitzen) 1:39,58; 2. Karoline Gröblacher (SC Gerlitzen) 1:39,83; 3. Theresa Mörtl (SV Villach) 1:40,59. U15U16 w: 1. Emma Moser (Askö ESV St. Veit) 1:33,07; 2. Elisa Eisner (Union Klagenfurt) 1:34,53; 3. Maja Kusej (SC Petzen) 1:36,79. U13U14 m: 1. Jonas Leitner (SV Berg) 1:37,55; 2. Lorenz Gruber (SV Faakersee) 1:38,03; 3. Florian Bojer (SC Reichenfels) 1:39,45. U15U16 m: 1. Daniel Barzauner (SC Gerlitzen) 1:33,86; 2. Marco Janda (SC Bad Kleinkirchheim) 1:34,20; 3. Johannes Stampfer (SC Gerlitzen9 1:34,31. Jugend 18 m: Julian Kürsten (Union Klagenfurt) 1:33,74.

Jöbstl ÖSV

Thomas Jöbstl läuft im Continentalcup von Klingenthal (GER) aufs Podium

Bei den Wettkämpfen Freitag und Samstag noch auf Plätzen acht und sechs gelegen konnte der Reifnitzer heute noch einen Gang zulegen und lief mit der fünften Laufzeit nach Platz 10 im Springen noch auf den dritten Gesamtrang. Der Sieg ging wie schon in den beiden vorigen Wettkämpfen an den Norweger Simen Tiller, zweiter wurde sein norwegischer Teamkollege Lars Buraas.
Foto: ÖSV - Lars Buraas, Simen Tiller, Thomas Jöbstl

Europacup-Einsatz für Carmen Spielberger und Laura Brandner

Vom sportlichen Leiter alpin Peter Petscharnig werden Carmen Spielberger (Askö ESV St. Veit) und Laura Brandner (SV Berg) zu FIS.Europacup-Bewerben nach St. Anton am Arlberg begleitet. In der kommenden Woche kommen ein Super-G und zwei Abfahrtsbewerbe auf der „Karl Schranz Weltcup Piste“ zur Austragung. Die Rennen am Arlberg sind die Generalprobe für die beiden Kandahar-Weltcup-Bewerbe im Jänner 2023.

Kontakt

Landesskiverband Kärnten
Arnulfplatz 2 | A-9020 Klagenfurt
Tel.: 0463/54023
office@skiverband-kaernten.at

29 Jan
Nockcup
Date 29.01.2022
29 Jan
Int. Kinderrennen Forni di Sopra
29.01.2022 - 30.01.2022
30 Jan
Nockcup
30.01.2022